Agenda Gottesdienste Gemeindeleben Über uns Was tun bei Fotos & Berichte Downloads Links  

Taufen in der reformierten Kirchgemeinde Hausen

Taufe2.jpg

In der reformierten Kirchgemeinde Hausen gibt es ausgewählte Sonntage, an denen während des Gottesdienstes die Taufe gefeiert werden kann.

Um einen geeigneten Termin für die Taufe Ihres Kindes festzulegen, wenden Sie sich bitte ans Pfarramt

DIE TAUFE – GOTTES JA ZU DEN MENSCHEN

In der Freude über die Geburt eines Kindes ist auch die Sorge um das Gelingen seines Lebens miteingeschlossen. Damit wir Menschen leben können, sind wir auf tragfähige und verlässliche Beziehungen angewiesen.

Die Bibel bezeugt, dass Gott das Leben mit uns Menschen teilen will. Die Taufe verbindet mit Jesus Christus; in ihm zeigt Gott den Menschen, dass er sie bedingngslos liebt. So wird das Sakrament der Taufe zur Feier der Beziehung Gottes mit uns Menschen.

In unseren Kirchen ist die Säuglingstaufe die Regel; sie macht deutlich, dass sich der Wert eines Menschen nicht nach Leistung und Können berechnen lässt. Selbstverständlich können Kinder jeden Alters und auch Erwachsene getauft werden.

Alle christlichen Kirchen taufen auf den Namen des dreieinen Gottes und verstehen die Taufe als heiliges Zeichen - als Sakrament. Es macht die Liebe und Nähe Gottes zu uns Menschen sichtbar und erfahrbar.

Weiterführende Informationen zur Taufe:
http://www.zh-kirchenspots.ch/.....

 
Nächste Anlässe:
ElKi-Singen Herbst-/ Winter-Kurs
Am 14.11.2019 um 10:45 Uhr
ref. Kirche Hausen a. A., Sandra Cierny
mehr...
Gottesdienst mit Chilekafi
Am 17.11.2019 um 09:30 Uhr
ref. Kirche Hausen a. A., Pfr. Christof Menzi
mehr...
Meditation am Abend
Am 18.11.2019 um 19:00 Uhr
kath. Kirche Hausen a. A.,
mehr...
Angebote:
Möchten Sie einer jungen Familie zur Seite stehen?
mehr...
Über eine gemeinsame Lektüre kommen wir miteinander ins Gespräch. In der Regel treffen wir uns am ersten Montag des Monats von 10 - 11.30 Uhr im Pfarrhaus.
mehr...
Essen plaudern Kontakte schaffen, ausruhen und ... geniessen! Jeden letzten Freitag im Monat (ausser in den Schulferien) treffen sich Jung und Alt in der Zwinglistube zum Mittagessen.
mehr...
Das Sitzen in der Stille ist eine Hinwendung zum eigenen Herzen. In einer offenen Haltung des geschehen lassen üben wir einfach „da zu sein“.
mehr...
In wenigen Worten und einer langen Stille vertrauen wir uns Gott und seinem Wirken an. Das Morgengebet dauert ca. eine halbe Stunde. Wer noch Zeit hat, ist danach herzlich zum Frühstück in der Bullingerstube eingeladen.
mehr...
Die aktuelle Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...